pep.zone
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


bannkreis.pep.zone

Mein (Teil-)Sieg

Eine gewonnene Schlacht ...

6. November 2008
Am Donnerstag geht ein Einschreiben (ebenfalls datiert 05.11.08) von der GIAG ein.

Eine Absenkung der Arbeitslosengeldes II für den Zeitraum vom 01.12.08 bis 28.02.2009 soll meine Leistung um 30 Prozent abgesenkt werden. Das sind 105 Euro pro Monat.

Von November steht da nix.

Begründung:
Sie haben sich am 29.10. trotz (ja, ich bin trotzig) Belehrung geweigert, eine Eingliederungsvereinbarung abzuschliessen.

Die Gründe hierfür hätte ich nicht nachgewiesen ...

Im selben Schreiben wird die Bewilligungs- entscheidung vom 05.11.08 wieder aufgehoben. Hä?
...
Am Freitag rufe ich meinen Anwalt an: siehe da, die GIAG hat in der Kanzlei angerufen. Meine Bezüge seien angewiesen und spätestens Montag sei mein Geld auf dem Konto. Die Leistungskürzung sei aufgehoben.
... Stieft :) ...

Mal sehen was jetzt mit der Eingliederungsvereinbarung geschieht ...
...


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.