pep.zone
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


piercing1987w.pep.zone

*Bodymodifikation*

Körperdeformationen

Viele der aus Geschichte & Völkerkunde bekannten Körpermodifikationen kommen uns höchst grausam & ungesund vor.
Die spektakularste Körperdeformation ist die der Schädels. Er kann durch Binden & Pressen derart verändert werden,dass er länger,kürzer,flacher oder runder wird.
Die Indianer Nord-u Mittelamerikas legten den Säuglingen feste Binden an oder zurrten ihnen Bretter vor die Köpfe. Schädeldeformationen dienten zur sozialen Unterscheidung. Manche Völker gingen davon aus,dass es auch die Intelligenz fördere.

In Ländern wie Afrika & Mexiko galt & gilt das Anfeilen der Zähne als radikale Verschönerer. Bei den ostafrikanischen Massai entstand eine dreieckige Kerbe,durch die sie kunstvoll spucken können. Dies drückt hohen Respekt & tiefe Freundschaft aus.
In Australien & Afrika schlug man sich die Zähne aus um sexy zu wirken oder färbten sie schwarz um den Mund großer wirken zu lassen!


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.