pep.zone
Welcome, guest. You are not logged in.
Log in or join for free!
 
Stay logged in
Forgot login details?

Login
Stay logged in

For free!
Get started!

Text page


sire2.pep.zone

Pottwale

Der pottwal ist sicherlich einer der bekanntesten zahnwale.Diese tiere waren einst in fast allen weltmeeren sehr zahlreich vertreten und galten 150 jahre lang als die bevorzugte jagdbeute der amerikanischen walfänger.So wurde auch ein pottwal zum"titelhelden" von dem roman MOBY DICK.Wegen seiner größe(bis 25m),seines zahnbestückten unterkiefers und seines kraftvollen schwanzes war der pottwal eine gefährliche herausforderung für die walfänger des 18.und19.jahrhunderts.Da der wirtschaftliche wert dieser wale so groß war,nahmen die jäger des 20.Jahrhunderts sämtliche gefahren aufsich. Moderne fangtechniken ließen dem pottwal keine chance.Er zählt heut zu den seltenen und gefährdeten tieren!
Der pottwal besitzt eine ölige,wachsähnliche substanz,die im mächtigen vierkantigen kopf des tieres enthalten ist,welcher ein drittel des gesamten körpers ausmacht.Dieses walrat,wie wir es heut nennen,stand lange zeit sehr hoch im kurs,denn es erwies sich als wertvoller grundstoff für kerzen,gesichtscremes und salben. Die hauptnahrung der pottwale,die aus tintenfischen aller art besteht,läßt ein anderes "nebenprodukt" entstehen,das ambra,die der wal offenbar produziert,um seinen verdauungstrakt von den harten tintenfischschnäbeln zu schützen.Ambra wurd zu einem hervorragenden fixativ für die flüchtigen duftstoffe in luxusparfüms genutzt.Heut zu tage darf es zum glück nicht mehr benutzt werden,und wird sythetisch hergestellt.
Herman melville stüzte sich auf legenden,als er seinen moby dick als weißen wal beschrieb.Bei den walen kommen zwar vereinzelt albinos vor,aber der pottwal zeigt in der regel eine unregelmäßig gefleckte graue farbe.Es gibt jedoch einen echten WEISSEN WAL,der unter dem namen beluga bekannt ist.Durch seine färbung untescheidet sich der weißwal,der höchstens 6m lang wird,von allen anderen walen.Diese art erreicht in den kalten gewässern des hohen nordens ein alter von rund 20 jahren.Die weißwale ziehen in kleinen familienverbänden umher und ernähren sich von krebsen,tintenfischen und bodenfischen(flundern und schollen).


This page:




Help/FAQ | Terms | Imprint
Home People Pictures Videos Sites Blogs Chat
Top
.